Tipp: PageRank auf Unterseiten vererben

Den eigenen (sichtbaren) google PageRank kann man sich mit Hilfe der google Toolbar oder anderen kleinen Helferlein und Online-Tools ja jederzeit anzeigen lassen. Zur Überprüfung der PageRank Verteilung auf den Unterseiten (bis 300 Seiten auf einmal!), kann man sich ebenfalls mit einem tollen Tool aus Rußland anzeigen lassen.

Wie man aber den eigenen PageRank der Starseite erfolgreich und gezielt auf die eigenen unterseiten vererben kann und sollte, diese Information bietet der aktuelle Beitrag auf blog.hp-profi.de.

Hier geht es zum Beitrag: Wie kann man den eigenen PageRank auf Unterseiten vererben

PS: Das der PageRank das Ergebnis der Suchmaschinen beeinflußt, kann es durchaus Sinn machen,  wichtige Unterseiten mit einem höheren PageRank auszustatten als zum Beispiel Seiten wie das Impressum.

Advertisements

Schon wieder neuer PageRank update. Google ändert Strategie

Möglicherweise erleben wir gerade ein Stragiewechsel bei google.

Bisher waren PageRank Updates zwar nicht exakt vorhersehbar, dafür aber immerhin alle auf einmal. Der möglicherweise allerletzte gemeinsame Page Rank update war am 27. September 2008).

Seit Anfang Oktober scheint es ein permanentes PageRank update zu geben. Ich spreche nicht von dem eh immer schon permanenten internen google PageRank update, sondern für den sichtbaren PageRank in der Toolbar.

Mehere SEOs und Webmaster ist das bereits aufgefallen und einer hat es auch ganz gut zusammengefasst und dokumentiert:

http://blog.hp-profi.de/admin/neuer-google-pagerank-update-mitten-im-oktober/

Natürlich kann auch das alles ein großer Zufall sein, wobei die Beispiele der verschiedenen SEOs und Webmaster keinen Zusammenhang mit irgendwas erkennen lassen. Es gab Updates bei alten Domains, bei neu angemeldeten, es gab Steigerungen und Rückgänge.

Die Wahrheit über den google PageRank

Einen interessanten bericht warum der google PageRank eben doch wichtig ist habe ich hier gefunden:

http://blog.hp-profi.de/admin/warum-der-pagerank-so-wichtig-ist/

Der Bericht macht Schluß mit den Gerüchten, dass sich der google PageRank nicht auf das Suchergebnis bei google auswirkt. Sicher ist der PageRank nicht ausschließlich für den Erfolg bei dem Ergebnis verantwortlich, es gibt mittlerweile viele wichtige Faktoren (wie immer: Auf den Ihalt kommt es an). Aber der PageRank hat seinen Sinn und ist ebenso wichtig wie die anderen Faktoren.