Basicthinking Tippspiel: Mitmachen und gewinnen

Für viele (nicht alle) Blogger gibt derzeit kein aufregenderes Thema als der Verkauf des basicthinking Blogs. Gestern startete die eBay Auktion mit ca. 2 Stunden Verspätung. Die Auktion läuft eine Woche, der aktuelle Preis lag bereits am ersten Autionstag bei 20.100 Euro.

Die Fachwelt ist sich beim Preis uneinig. Zwischen 10.000 und 100.000 Euro erwartete Robert Basic. Die FAZ glaubt an 37.000 Euro.

Für mich ist klar, dass alles unter 100.000 Euro ein Schnäppchen wäre.

Was ist deine Meinung zu dem Thema? Welchen Preis ist der Blog Wert und für wieviel wird er unter den Hammer gehen?

Meine Aussage bleibt: Nicht unter 100.000 Euro. Aber wieviel über 100.000 Euro will ich mich heute auch noch nicht so festlegen? Ist 200.000 Euro übertrieben?

Letztendlich gewinnen alle Blogger mit dem spektakulären Verkauf. So kommt das Thema Blogs nochmal in die “anderen” Medien.

PS: Es gibt auch Menschen, die diesen Verkauf weniger sportlich sehen. So berichtet Blogwave.de unter der Runrik Humor über einen Neider, der nicht verstehen kann, warum der Blog verkauft wird. Oder gekauft. Oder darüber berichtet. Oder warum er selbst so ein armes Würstchen ist.

Update: am 2. Auktionstag (09.01.2009) erreichte das Angebot 24.000 Euro und hat damit das Mindestgebot noch nicht erreicht. Ich bleibe bei meiner Einschätzung, dass der Blog nicht unter 100.000 Euro weg geht.

Update: am 3. Auktionstag (10.01.2009, Samstag) erreichte das Angebot 24.050 Euro. Vermutlich wird sich auch am Sonntag nicht viel zun. In dieser Preisklasse wird es wohl nur Angebote mit gewerblichen Hintergrund geben. Das es vor Donnerstag nicht um die Wurst geht war auch klar. Jedoch denke ich, dass wir auch vorher noch ein paar 10.000er Steigerungen erleben werden. Schließlich möchten auch die gewerblichen Bieter wissen, in welche Preisregion sich der Blog entwickelt.

Update: am 4. Auktionstag (11.01.2009, Sonntag) hat sich wie erwartet nichts am Angebotspreis  getan. Das Angebot steht weiter bei 24.050 Euro.

Update: Wie Robert Basic in seinem Blog berichtet, haben sich nun auch diverse TV Sender gemeldet um über den Verkauf des Basic Thinking Blogs zu berichten. Das Angebot stand auch am 5. Auktionstag (12.01.2009, Montag) weiter auf 24.050 Euro.

Update: am 6. Auktionstag (13.01.2009, Dienstag) bleibt das Angebot weiter auf 24.050 Euro. Spätestens am Mittwoch wird sich jedoch wieder was tun, weil nun ein paar Bieter vermutlich die Lage testen wollen. Ich rechne damit, dass zumindest das Mindestgebot erreicht wird.

Update: am vorletzten Auktionstag (14.01.2009, Mittwoch) steht das Angebot auf 26.050 Euro. Das Mindestgebot ist noch nicht erreicht. Die Bieter zeigen Nervenstärke. Vermutlich bewegen wir uns in einer Preisregion die auch nichts anderes mehr zulässt. Bin mal gespannt wie sich der letzte Auktionstag entwickeln wird. Oder ob tatsächlich – typisch eBay – alles in der letzten Minute entschieden wird. Ich hatte wirklich damit gerechnet, dass sich schon deutlich vor Auktionsende die Spreu vom Weizen trennt. Na gut, auch an einem vollen Arbeitstag können sich Unternehmen und Entscheider noch zusammensetzen und Ihren Claim abstecken.

Update: 46.902 Euro ist der Blog einem Käufer Wert. Ich bin ziemlich enttäuscht. Vielleicht wussten die registrierten Bieter etwas , was wir nicht wissen. Oder der Medienrummel hätte schon viel früher und die Versteigerung deutlich später starten müssen. Auf jeden Fall lagen viele “Tipper” deutlich Näher mit Ihren Vorstellungen als ich.

About these ads

1 Kommentar

  1. 15. Januar 2009 at 18:52

    [...] wärend der Eine auch 100.000 Euro für angemessen hielt, waren Andere der Meinung, dass ein Blog ohne den einzigen Blogger der den Blog ausmacht, [...]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 308 Followern an

%d Bloggern gefällt das: